Tipps für OPTIMUS

Schnittstellen in OPTIMUS

Ausschreiben.de
Leistungsbeschrei-
bungen von Produkt-
herstellern aus den
unterschiedlichsten Gewerken.
Mareon-Schnittstelle

Mareon Hand- werkeranbindung.
Kommunikation mit den Wohnungs-
gesellschaften.

IDS-Connect/UGL
Kommunikation mit dem Online-Shop der Lieferanten.
Datev-Schnittstelle
Voll automatisierter Austausch mit Ihrem Steuerberater.
GAEB-Schnittstelle
Lesen Sie Ihre Angebots-
aufforderung in wenigen
Sekunden ein und versenden Sie sie, nach Ihrer Kalkulation,
wieder zurück.
Lohn-Schnittstelle
Schnittstellen zu unterschiedlichen Lohn- programmen.
Die gebuchten Stunden in OPTIMUS (z.B. für die Nach- kalkulation) können an die Lohnsoftware übergeben werden.
Sepa-Schnittstelle
Übergabe Ihrer Zahlungsdaten an ein Onlinebanking.

 

Übernahme der Daten von PRIMUS* DOS/PRIMUS* 2000
in OPTIMUS

Datenübernahme
Die Daten von PRIMUS* DOS und von PRIMUS* 2000 können weitestgehend übernommen werden.
Welche Daten?
Projekte mit den Positionen.
Somit können Sie sofort weiterarbeiten.
NEU Textverarbeitung (Briefe)
Welche Daten?
Datenstamm:
Adressdaten
Kalkulationsdaten
(Leistungen und Material)
Umsätze
(Ausgangsrechnungen)
Welche Daten?
Positionsaufmaß.
Auch hier ein weiterarbeiten mit den Projekten möglich.
* PRIMUS ist ein eingetragenes Warenzeichen der Sage Software GmbH Frankfurt am Main